Bauherrenhaftpflicht

Bei jedem Bauvorhaben kann durch die Baustelle, die Baumaterialien oder die beteiligten Firmen ein Schaden entstehen. Denken Sie nur an spielende Kinder oder herumliegende bzw. herabfallende Gegenstände.

Als Bauherr haften Sie für alle Schäden, die durch das Bauvorhaben entstehen.

Ein Geschädigter muss sich nicht durchfragen, ob evtl. eine beteiligte Baufirma den Schaden verursacht hat. Er darf sich immer an den Bauherren halten.

Der Versicherungsschutz umfasst Ihre gesetzliche Haftpflicht als Bauherr bei Neubauten oder Umbauarbeiten. Er gilt bis zur Fertigstellung, maximal 3 Jahre.

Sie haben Interesse? Dann rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!
Ihr Versicherer für Hausversicherungen in Würzburg

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag
nach Vereinbarung.

Sprechen Sie auf unseren Anrufbeantworter, wir rufen Sie umgehend zurück.